Multidose

Multidose P002

Die Multidose P002 - eine Unterputzdose, zwei Anwendungsmöglichkeiten

Im Zuge der Altbausanierung oder als Gerätedose für den Trockenbau - die Multidose P002 eignet sich für den Einsatz in verschiedensten Projekten. Für eine einfache und zeitsparende Montage ist der Putzdeckel integriert. Die Schalterdose ist zudem anreihbar und mit weiteren Dosen kombinierbar, um maximale Flexibilität zu gewährleisten. Neben der Hohlwandmontage eignet sich die Geräte-Verbindungsdose ebenso für die qualitätssichere Unterputz- und Trockenputzmontage, während ein genaues Ausfräsen der Gerätedose durch ein Zentrierloch für den Bohrer möglich ist. Ebenso praktisch: Mit der Trockenputzdose von Primo wird keine Dämmung beschädigt, da das Suchen von Leitungen durch den ausstehenden Dorn entfällt. Dieser kann zudem zum genauen Ausbohren verwendet werden, um ein zweites Ausmessen zu umgehen. Auch das Nachspachteln gehört mit der Geräteverbindungsdose der Vergangenheit an.
 

Die Vorteile der Geräteverbindungsdose auf einen Blick:

  • keine Suchbohrungen notwendig
  • Zeit- und Kostenersparnis
  • integrierter Putzdeckel
  • keine Beschädigung der Dämmung
  • genaues Ausfräsen der Dose möglich
 

Mit der Hohlwanddose können unterschiedliche Putzstärken ausgeglichen werden

Um stets mit einer sauberen Innendose arbeiten zu können, lässt sich die Putzstärke mit der Unterputzdose P002 stufenlos in der Höhe verstellen. Die Putzfeder lässt sich dabei wiederverwenden.
 
Vorteile
● Putzstärke stufenlos höhenverstellbar
● Genaues Ausfräsen der Dose durch Zentrierloch für Bohrer möglich
● Kein Nachspachteln mehr nötig
● Kein Suchen von Leitungen durch Bohr-deckel
● Keine Beschädigung der Dämmung
Technische Daten
Norm-Kombinationsabstand 71 mm
Zahnverrastung: Ja
Kombinierbar: Ja
Leitungsübergang Vollisoliert bei Kombination
Durchmesser Unterteil 66 mm
Durchmesser Oberteil mit Putzdeckel 64 mm
Tiefe (verstellbar) 58 mm - 75 mm
Ausbrechöffnungen für Leitungen und Rohre 20 mm / 25 mm
Durchmesser Bohrdeckel 68 mm
Randtiefe Bohrdeckel 68 mm
Randtiefe Bohrdeckel 6 mm
Durchmesser Dorn innen 6 mm
Dornlänge Bohrdeckel 30 mm
Querschnitt (1,5 mm) 6 Klemmen, 20 Leiter Querschnitt (2,5 mm) 5 Klemmen, 15 Leiter

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

P002
Inhalt: 25 Stück (112,39 € / 100 Stück *)
28,10 € *
28,10 € *

* zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Multidose P002

Die Multidose P002 - eine Unterputzdose, zwei Anwendungsmöglichkeiten

Im Zuge der Altbausanierung oder als Gerätedose für den Trockenbau - die Multidose P002 eignet sich für den Einsatz in verschiedensten Projekten. Für eine einfache und zeitsparende Montage ist der Putzdeckel integriert. Die Schalterdose ist zudem anreihbar und mit weiteren Dosen kombinierbar, um maximale Flexibilität zu gewährleisten. Neben der Hohlwandmontage eignet sich die Geräte-Verbindungsdose ebenso für die qualitätssichere Unterputz- und Trockenputzmontage, während ein genaues Ausfräsen der Gerätedose durch ein Zentrierloch für den Bohrer möglich ist. Ebenso praktisch: Mit der Trockenputzdose von Primo wird keine Dämmung beschädigt, da das Suchen von Leitungen durch den ausstehenden Dorn entfällt. Dieser kann zudem zum genauen Ausbohren verwendet werden, um ein zweites Ausmessen zu umgehen. Auch das Nachspachteln gehört mit der Geräteverbindungsdose der Vergangenheit an.
 

Die Vorteile der Geräteverbindungsdose auf einen Blick:

  • keine Suchbohrungen notwendig
  • Zeit- und Kostenersparnis
  • integrierter Putzdeckel
  • keine Beschädigung der Dämmung
  • genaues Ausfräsen der Dose möglich
 

Mit der Hohlwanddose können unterschiedliche Putzstärken ausgeglichen werden

Um stets mit einer sauberen Innendose arbeiten zu können, lässt sich die Putzstärke mit der Unterputzdose P002 stufenlos in der Höhe verstellen. Die Putzfeder lässt sich dabei wiederverwenden.
 

Multidose P002

Die Multidose P002 - eine Unterputzdose, zwei Anwendungsmöglichkeiten

Im Zuge der Altbausanierung oder als Gerätedose für den Trockenbau - die Multidose P002 eignet sich für den Einsatz in verschiedensten Projekten. Für eine einfache und zeitsparende Montage ist der Putzdeckel integriert. Die Schalterdose ist zudem anreihbar und mit weiteren Dosen kombinierbar, um maximale Flexibilität zu gewährleisten. Neben der Hohlwandmontage eignet sich die Geräte-Verbindungsdose ebenso für die qualitätssichere Unterputz- und Trockenputzmontage, während ein genaues Ausfräsen der Gerätedose durch ein Zentrierloch für den Bohrer möglich ist. Ebenso praktisch: Mit der Trockenputzdose von Primo wird keine Dämmung beschädigt, da das Suchen von Leitungen durch den ausstehenden Dorn entfällt. Dieser kann zudem zum genauen Ausbohren verwendet werden, um ein zweites Ausmessen zu umgehen. Auch das Nachspachteln gehört mit der Geräteverbindungsdose der Vergangenheit an.
 

Die Vorteile der Geräteverbindungsdose auf einen Blick:

  • keine Suchbohrungen notwendig
  • Zeit- und Kostenersparnis
  • integrierter Putzdeckel
  • keine Beschädigung der Dämmung
  • genaues Ausfräsen der Dose möglich
 

Mit der Hohlwanddose können unterschiedliche Putzstärken ausgeglichen werden

Um stets mit einer sauberen Innendose arbeiten zu können, lässt sich die Putzstärke mit der Unterputzdose P002 stufenlos in der Höhe verstellen. Die Putzfeder lässt sich dabei wiederverwenden.
 

Habe nichts Anderes von Primo erwartet. Die Dosen wurden als Unterputzdose verwendet. Der Deckel ist je nach Putzstärke verstellbar, die Innendosen bleiben dabei sauber und wurden Putzbündig verbaut. Gute Zeitersparnis! Die werden wir auf nächsten Baustelle definitiv wiederverwenden.

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.