Thermodosen Set mit Bohrschablone

Für alle Baustellen gerüstet P721S2

 

Die Thermodose P721 - eine wind- und luftdichte Unterputzdose

Die Thermodose P721 in Verbindung mit unserem Thermoschaum präsentiert sich als wind- und luftdichte Unterputzdose, welche sich insbesondere durch ihre schnelle Montage und damit verbundene hohe Zeitersparnis auszeichnet. Ebenso punktet die Gerätedose mit einer attraktiven Kostenersparnis durch die Schnellmontage mit dem Primo Thermoschaum. Anreihbar, putzbündig und in Verbindung mit unserer Bohrschablone P118 ohne Nachmessen installierbar, zeichnet sich unsere Schalterdose P721 zudem durch ihre wärmebrückenfreie Installation und ihre ausgesprochen einfache Montage aus. Durch die besondere Form der Wdvs Dose ist kein Verrutschen möglich, auch das aufwendige Gipsen entfällt durch das Einschäumen mit der Schallschutzdose.
 

Die Vorteile der Schalterdose auf einen Blick:

  • anreihbare Unterputzdose
  • putzbündig installierbar
  • kein Gipsen notwendig
  • wärmebrückenfreie Montage
  • schnelle Installation
  • einfaches Durchverdrahten
 

Eine Gerätedose, viele Anwendungen

Mit der Thermodose P721 von Primo kann gleich von vier Anwendungsmöglichkeiten Gebrauch gemacht werden. So kann die winddichte Unterputzdose wahlweise als Schallschutzdose verwendet werden oder im Zuge einer wärmebrückenfreien Installation zum Einsatz kommen. Ebenso eignet sich die Schalterdose für Projekte, bei denen winddichte Eigenschaften oder eine Schnellmontage gefragt sind. Die Thermodose 721 - ein Multitalent mit vielfachen Einsatzbereichen.
 

Universalputzdeckel P722

Der Universalputzdeckel P722 - passend zu allen üblichen Schalterdosen

Mit dem Universalputzdeckel P722 befindet sich zukünftig kein Putz mehr in der Schalterdose. Der zu allen Schalterdosen passende Signaldeckel trägt durch seine Außenwölbung dazu bei, dass deutlich weniger Putz entfernt werden muss und wertvolle Zeit eingespart werden kann. Darüber hinaus lässt sich der Signaldosendeckel mehrfach verwenden. Zu diesem Zwecke ist er besonders stabil gestaltet. Dank des Unterputzdeckels bricht kaum Putz weg, sodass kein nachputzen erfolgen muss. Darüber hinaus bleibt der Signaldeckel für Schalterdosen auch sichtbar, wenn der Putz bereits aufgezogen ist. Hierfür ist eine praktische Putzfeder integriert, die selbst bei starkem Putzauftrag sichtbar bleibt. Zudem lässt sich der Verputzdeckel von Primo vom Putzer leicht eindrücken und „ploppt" ebenso schnell wieder heraus. Das Entfernen des Putzdeckels ist dabei ganz komfortabel per Dosenbohrer oder von Hand möglich.
 

Die Vorteile der Unterputzdeckel im Überblick:

  • schnelles Entfernen des Deckels möglich
  • kein Putz in der Schalterdose
  • kaum Putzauftrag auf dem Deckel
  • saubere Konturen ohne Abbrüche
  • mehrmals verwendbar
  • dank Putzfeder kein Suchen des Deckels
  • Mittelloch für zentriertes Bohren des Dosenbohrers
 

Der Verputzdeckel sorgt für saubere Konturen

Um allen optischen Ansprüchen zu genügen, sorgt der Unterputz-Signaldeckel von Primo für saubere Konturen ohne Abbrüche. Dies ermöglicht auch die einfache Verwendung des nach außen gewölbten Deckels. Der nach dem Verputzen hervorstehende Putzdeckel kann ganz bequem per Hand, oder mit Hilfe des Zentrierbohrloches, mit einer Bohrkrone mit von 68 mm Durchmesser entfernt werden, ohne dass der umliegende Putz abbröckelt.
 
 
 

Bohrschablone 82 mm für Unterputzdosen

Die Unterputzschablone 82 mm - exakte Bohrungen

Unsere Bohrschablone 82 mm für Unterputzdosen präsentiert sich als praktisches Hilfsmittel bei der Bohrung von Unterputzdosen. Dank der Bohrschablone ist es möglich, alle Bohrungen in einer Flucht vorzunehmen - auch bei Mehrfachkombinationen. Darüber hinaus vereinfacht die Bohrschablone die tägliche Arbeit auf der Baustelle: Für die Bohrung von Unterputzsteckdosen ist dank der Schablone nur ein einmaliges Einmessen des Bohrlochs notwendig. Ein weiterer Vorteil: Messungenauigkeiten im Dosenabstand sind mit der Ziegelwandbohrschablone 82 mm nicht mehr möglich, aufwendiges Nacharbeiten entfällt. Die Schablone eignet sich ideal für Bohrungen in Ytong, Ziegel, Kalksandstein, Vollwärmeschutz und anderen Mauerwerken. Dank ihrer robusten Fertigung lässt sie sich vielfach verwenden.
 

Die Vorteile der Unterputzschablone auf einen Blick:>/H3>

  • alle Bohrungen in einer Flucht
  • auch für Mehrfachkombinationen nutzbar
  • nur einmaliges Messen notwendig
  • keine Messungsungenauigkeiten im Dosenabstand
  • für Bohrungen in Ytong, Ziegel, Kalksandstein, Vollwärmeschutz und mehr
Technische Daten
Thermodosen Set
bestehend aus:
100 Stück Thermodosen (P721)
100 Stück Universalputzdeckel (P722)
1 Stück Thermoschaum (P717)
+ 1 Unterputzbohrschablone (P718)

Thermodosen

Kunststoff: (PS Polystyrol)
Durchmesser 60 mm, Einbautiefe 68 mm
Schutzart IP 30
Für Rohrgröße bis M25
6 Einlassöffnungen
Norm-Kombinationsabstand 71 mm
Vollisolierter Leitungsübergang bei Kombinationen
Mit 4 Schraubdomen, Lochabstand 60 mm

Thermoschaum

Basis Polyurethan-Prepolymer,
feuchtigkeitshärtend

Unterputzbohrschablone

Edelstahl V2A
2 Kunststofflibellen
1 Spanngriff
2 Führungshülsen
1 Spanngummi für 2 Bohrlöcher 82 mm
Für exakte Bohrungen in
- Ytong - Ziegel
- Kalksandstein
- Vollwärmeschutz -
und anderen Mauerwerken

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

P721S2
Inhalt: 1 Stück
561,82 € *
561,82 € *

* zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Für alle Baustellen gerüstet P721S2

 

Die Thermodose P721 - eine wind- und luftdichte Unterputzdose

Die Thermodose P721 in Verbindung mit unserem Thermoschaum präsentiert sich als wind- und luftdichte Unterputzdose, welche sich insbesondere durch ihre schnelle Montage und damit verbundene hohe Zeitersparnis auszeichnet. Ebenso punktet die Gerätedose mit einer attraktiven Kostenersparnis durch die Schnellmontage mit dem Primo Thermoschaum. Anreihbar, putzbündig und in Verbindung mit unserer Bohrschablone P118 ohne Nachmessen installierbar, zeichnet sich unsere Schalterdose P721 zudem durch ihre wärmebrückenfreie Installation und ihre ausgesprochen einfache Montage aus. Durch die besondere Form der Wdvs Dose ist kein Verrutschen möglich, auch das aufwendige Gipsen entfällt durch das Einschäumen mit der Schallschutzdose.
 

Die Vorteile der Schalterdose auf einen Blick:

  • anreihbare Unterputzdose
  • putzbündig installierbar
  • kein Gipsen notwendig
  • wärmebrückenfreie Montage
  • schnelle Installation
  • einfaches Durchverdrahten
 

Eine Gerätedose, viele Anwendungen

Mit der Thermodose P721 von Primo kann gleich von vier Anwendungsmöglichkeiten Gebrauch gemacht werden. So kann die winddichte Unterputzdose wahlweise als Schallschutzdose verwendet werden oder im Zuge einer wärmebrückenfreien Installation zum Einsatz kommen. Ebenso eignet sich die Schalterdose für Projekte, bei denen winddichte Eigenschaften oder eine Schnellmontage gefragt sind. Die Thermodose 721 - ein Multitalent mit vielfachen Einsatzbereichen.
 

Universalputzdeckel P722

Der Universalputzdeckel P722 - passend zu allen üblichen Schalterdosen

Mit dem Universalputzdeckel P722 befindet sich zukünftig kein Putz mehr in der Schalterdose. Der zu allen Schalterdosen passende Signaldeckel trägt durch seine Außenwölbung dazu bei, dass deutlich weniger Putz entfernt werden muss und wertvolle Zeit eingespart werden kann. Darüber hinaus lässt sich der Signaldosendeckel mehrfach verwenden. Zu diesem Zwecke ist er besonders stabil gestaltet. Dank des Unterputzdeckels bricht kaum Putz weg, sodass kein nachputzen erfolgen muss. Darüber hinaus bleibt der Signaldeckel für Schalterdosen auch sichtbar, wenn der Putz bereits aufgezogen ist. Hierfür ist eine praktische Putzfeder integriert, die selbst bei starkem Putzauftrag sichtbar bleibt. Zudem lässt sich der Verputzdeckel von Primo vom Putzer leicht eindrücken und „ploppt" ebenso schnell wieder heraus. Das Entfernen des Putzdeckels ist dabei ganz komfortabel per Dosenbohrer oder von Hand möglich.
 

Die Vorteile der Unterputzdeckel im Überblick:

  • schnelles Entfernen des Deckels möglich
  • kein Putz in der Schalterdose
  • kaum Putzauftrag auf dem Deckel
  • saubere Konturen ohne Abbrüche
  • mehrmals verwendbar
  • dank Putzfeder kein Suchen des Deckels
  • Mittelloch für zentriertes Bohren des Dosenbohrers
 

Der Verputzdeckel sorgt für saubere Konturen

Um allen optischen Ansprüchen zu genügen, sorgt der Unterputz-Signaldeckel von Primo für saubere Konturen ohne Abbrüche. Dies ermöglicht auch die einfache Verwendung des nach außen gewölbten Deckels. Der nach dem Verputzen hervorstehende Putzdeckel kann ganz bequem per Hand, oder mit Hilfe des Zentrierbohrloches, mit einer Bohrkrone mit von 68 mm Durchmesser entfernt werden, ohne dass der umliegende Putz abbröckelt.
 
 
 

Bohrschablone 82 mm für Unterputzdosen

Die Unterputzschablone 82 mm - exakte Bohrungen

Unsere Bohrschablone 82 mm für Unterputzdosen präsentiert sich als praktisches Hilfsmittel bei der Bohrung von Unterputzdosen. Dank der Bohrschablone ist es möglich, alle Bohrungen in einer Flucht vorzunehmen - auch bei Mehrfachkombinationen. Darüber hinaus vereinfacht die Bohrschablone die tägliche Arbeit auf der Baustelle: Für die Bohrung von Unterputzsteckdosen ist dank der Schablone nur ein einmaliges Einmessen des Bohrlochs notwendig. Ein weiterer Vorteil: Messungenauigkeiten im Dosenabstand sind mit der Ziegelwandbohrschablone 82 mm nicht mehr möglich, aufwendiges Nacharbeiten entfällt. Die Schablone eignet sich ideal für Bohrungen in Ytong, Ziegel, Kalksandstein, Vollwärmeschutz und anderen Mauerwerken. Dank ihrer robusten Fertigung lässt sie sich vielfach verwenden.
 

Die Vorteile der Unterputzschablone auf einen Blick:>/H3>

  • alle Bohrungen in einer Flucht
  • auch für Mehrfachkombinationen nutzbar
  • nur einmaliges Messen notwendig
  • keine Messungsungenauigkeiten im Dosenabstand
  • für Bohrungen in Ytong, Ziegel, Kalksandstein, Vollwärmeschutz und mehr

Für alle Baustellen gerüstet P721S2

 

Die Thermodose P721 - eine wind- und luftdichte Unterputzdose

Die Thermodose P721 in Verbindung mit unserem Thermoschaum präsentiert sich als wind- und luftdichte Unterputzdose, welche sich insbesondere durch ihre schnelle Montage und damit verbundene hohe Zeitersparnis auszeichnet. Ebenso punktet die Gerätedose mit einer attraktiven Kostenersparnis durch die Schnellmontage mit dem Primo Thermoschaum. Anreihbar, putzbündig und in Verbindung mit unserer Bohrschablone P118 ohne Nachmessen installierbar, zeichnet sich unsere Schalterdose P721 zudem durch ihre wärmebrückenfreie Installation und ihre ausgesprochen einfache Montage aus. Durch die besondere Form der Wdvs Dose ist kein Verrutschen möglich, auch das aufwendige Gipsen entfällt durch das Einschäumen mit der Schallschutzdose.
 

Die Vorteile der Schalterdose auf einen Blick:

  • anreihbare Unterputzdose
  • putzbündig installierbar
  • kein Gipsen notwendig
  • wärmebrückenfreie Montage
  • schnelle Installation
  • einfaches Durchverdrahten
 

Eine Gerätedose, viele Anwendungen

Mit der Thermodose P721 von Primo kann gleich von vier Anwendungsmöglichkeiten Gebrauch gemacht werden. So kann die winddichte Unterputzdose wahlweise als Schallschutzdose verwendet werden oder im Zuge einer wärmebrückenfreien Installation zum Einsatz kommen. Ebenso eignet sich die Schalterdose für Projekte, bei denen winddichte Eigenschaften oder eine Schnellmontage gefragt sind. Die Thermodose 721 - ein Multitalent mit vielfachen Einsatzbereichen.
 

Universalputzdeckel P722

Der Universalputzdeckel P722 - passend zu allen üblichen Schalterdosen

Mit dem Universalputzdeckel P722 befindet sich zukünftig kein Putz mehr in der Schalterdose. Der zu allen Schalterdosen passende Signaldeckel trägt durch seine Außenwölbung dazu bei, dass deutlich weniger Putz entfernt werden muss und wertvolle Zeit eingespart werden kann. Darüber hinaus lässt sich der Signaldosendeckel mehrfach verwenden. Zu diesem Zwecke ist er besonders stabil gestaltet. Dank des Unterputzdeckels bricht kaum Putz weg, sodass kein nachputzen erfolgen muss. Darüber hinaus bleibt der Signaldeckel für Schalterdosen auch sichtbar, wenn der Putz bereits aufgezogen ist. Hierfür ist eine praktische Putzfeder integriert, die selbst bei starkem Putzauftrag sichtbar bleibt. Zudem lässt sich der Verputzdeckel von Primo vom Putzer leicht eindrücken und „ploppt" ebenso schnell wieder heraus. Das Entfernen des Putzdeckels ist dabei ganz komfortabel per Dosenbohrer oder von Hand möglich.
 

Die Vorteile der Unterputzdeckel im Überblick:

  • schnelles Entfernen des Deckels möglich
  • kein Putz in der Schalterdose
  • kaum Putzauftrag auf dem Deckel
  • saubere Konturen ohne Abbrüche
  • mehrmals verwendbar
  • dank Putzfeder kein Suchen des Deckels
  • Mittelloch für zentriertes Bohren des Dosenbohrers
 

Der Verputzdeckel sorgt für saubere Konturen

Um allen optischen Ansprüchen zu genügen, sorgt der Unterputz-Signaldeckel von Primo für saubere Konturen ohne Abbrüche. Dies ermöglicht auch die einfache Verwendung des nach außen gewölbten Deckels. Der nach dem Verputzen hervorstehende Putzdeckel kann ganz bequem per Hand, oder mit Hilfe des Zentrierbohrloches, mit einer Bohrkrone mit von 68 mm Durchmesser entfernt werden, ohne dass der umliegende Putz abbröckelt.
 
 
 

Bohrschablone 82 mm für Unterputzdosen

Die Unterputzschablone 82 mm - exakte Bohrungen

Unsere Bohrschablone 82 mm für Unterputzdosen präsentiert sich als praktisches Hilfsmittel bei der Bohrung von Unterputzdosen. Dank der Bohrschablone ist es möglich, alle Bohrungen in einer Flucht vorzunehmen - auch bei Mehrfachkombinationen. Darüber hinaus vereinfacht die Bohrschablone die tägliche Arbeit auf der Baustelle: Für die Bohrung von Unterputzsteckdosen ist dank der Schablone nur ein einmaliges Einmessen des Bohrlochs notwendig. Ein weiterer Vorteil: Messungenauigkeiten im Dosenabstand sind mit der Ziegelwandbohrschablone 82 mm nicht mehr möglich, aufwendiges Nacharbeiten entfällt. Die Schablone eignet sich ideal für Bohrungen in Ytong, Ziegel, Kalksandstein, Vollwärmeschutz und anderen Mauerwerken. Dank ihrer robusten Fertigung lässt sie sich vielfach verwenden.
 

Die Vorteile der Unterputzschablone auf einen Blick:>/H3>

  • alle Bohrungen in einer Flucht
  • auch für Mehrfachkombinationen nutzbar
  • nur einmaliges Messen notwendig
  • keine Messungsungenauigkeiten im Dosenabstand
  • für Bohrungen in Ytong, Ziegel, Kalksandstein, Vollwärmeschutz und mehr

gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.