Schalfix 260 x 240 mm

Schalfix P807

Schalfix P807 - kein aufwendiges Einschalen notwendig

Mit dem Schalfix P807 gehört die aufwendige Herstellung von Holzschalungen der Vergangenheit an, denn unsere Installationsaussparung ermöglicht eine deutliche Kostenersparnis sowie einen Zeitgewinn von bis zu einer Stunde pro Schalung. Der Installationsschacht lässt sich dabei individuell nach Deckenstärke einstellen und verhindert durch die spezielle Beschichtung das Eintreten von Beton und Wasser. Ebenfalls praktisch: Bei Verwendung der Deckenaussparung entfällt die Entsorgung von Styroporresten.
 

Die Vorteile unseres Installationsschachts im Überblick:

  • einfache Montage auf der Schalung
  • keine Styroporentsorgung
  • individuell nach Deckenstärke einstellbar
  • kein Eintritt von Wasser und Beton
  • Kostenersparnis durch Standardaussparung
 

Die Installationsaussparung kann auf die Schalung geklebt oder genagelt werden

Unser Schalfix P807 zeichnet sich durch eine einfache Montage direkt auf der Schalung aus. So kann der Installationsschacht wahlweise auf die Schalung genagelt oder geklebt werden. Im Fertigteilwerk ist zudem die Befestigung mithilfe von Magneten möglich. Das aufwendige Herstellen einer Schalung kann jedoch in allen Fällen vermieden werden.
 
Vorteile
● Keine Styroporentsorgung
● Individuell nach Deckenstärke einstellbar
● Kein Eintritt von Wasser und Beton durch spezielle Beschichtung
● Einfache Montage auf der Schalung
● Kostenersparnis durch Standardaussparung, kein aufwändiges herstellen einer Schalung nötig

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

P807
Inhalt: 10 Stück (1.086,50 € / 100 Stück *)
108,65 € *
108,65 € *

* zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Schalfix P807

Schalfix P807 - kein aufwendiges Einschalen notwendig

Mit dem Schalfix P807 gehört die aufwendige Herstellung von Holzschalungen der Vergangenheit an, denn unsere Installationsaussparung ermöglicht eine deutliche Kostenersparnis sowie einen Zeitgewinn von bis zu einer Stunde pro Schalung. Der Installationsschacht lässt sich dabei individuell nach Deckenstärke einstellen und verhindert durch die spezielle Beschichtung das Eintreten von Beton und Wasser. Ebenfalls praktisch: Bei Verwendung der Deckenaussparung entfällt die Entsorgung von Styroporresten.
 

Die Vorteile unseres Installationsschachts im Überblick:

  • einfache Montage auf der Schalung
  • keine Styroporentsorgung
  • individuell nach Deckenstärke einstellbar
  • kein Eintritt von Wasser und Beton
  • Kostenersparnis durch Standardaussparung
 

Die Installationsaussparung kann auf die Schalung geklebt oder genagelt werden

Unser Schalfix P807 zeichnet sich durch eine einfache Montage direkt auf der Schalung aus. So kann der Installationsschacht wahlweise auf die Schalung genagelt oder geklebt werden. Im Fertigteilwerk ist zudem die Befestigung mithilfe von Magneten möglich. Das aufwendige Herstellen einer Schalung kann jedoch in allen Fällen vermieden werden.
 

Schalfix P807

Schalfix P807 - kein aufwendiges Einschalen notwendig

Mit dem Schalfix P807 gehört die aufwendige Herstellung von Holzschalungen der Vergangenheit an, denn unsere Installationsaussparung ermöglicht eine deutliche Kostenersparnis sowie einen Zeitgewinn von bis zu einer Stunde pro Schalung. Der Installationsschacht lässt sich dabei individuell nach Deckenstärke einstellen und verhindert durch die spezielle Beschichtung das Eintreten von Beton und Wasser. Ebenfalls praktisch: Bei Verwendung der Deckenaussparung entfällt die Entsorgung von Styroporresten.
 

Die Vorteile unseres Installationsschachts im Überblick:

  • einfache Montage auf der Schalung
  • keine Styroporentsorgung
  • individuell nach Deckenstärke einstellbar
  • kein Eintritt von Wasser und Beton
  • Kostenersparnis durch Standardaussparung
 

Die Installationsaussparung kann auf die Schalung geklebt oder genagelt werden

Unser Schalfix P807 zeichnet sich durch eine einfache Montage direkt auf der Schalung aus. So kann der Installationsschacht wahlweise auf die Schalung genagelt oder geklebt werden. Im Fertigteilwerk ist zudem die Befestigung mithilfe von Magneten möglich. Das aufwendige Herstellen einer Schalung kann jedoch in allen Fällen vermieden werden.
 
Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.