• WIR MACHEN BETRIEBSURLAUB.
    Vom 19.12.2019 bis zum 01.01.2020 gönnen wir uns eine kleine Auszeit. Ihre Bestellungen werden ab dem 02.01.2020 bearbeitet.
    Wir wünschen Ihnen FROHE WEIHNACHTEN und einen GUTEN RUTSCH INS NEUE JAHR!

XL 190 Einbaugehäuse mit Magnetbefestigung

XL 190 Einbaugehäuse P713/P713M

Das XL 190 Einbaugehäuse P713 - ein betondichtes Leuchteneinbaugehäuse

Die Leuchtengehäuse P713/P713M zeichnen sich durch ihre praktische Magnetbefestigung und exakten Positionierungsmöglichkeiten aus. Dank Membrantechnik ist die Leuchtendose zudem absolut betondicht, während sich Setzungsungenauigkeiten bei der Deckendose ohne großen Aufwand korrigieren lassen. Dank der kompakten Bauform und einem Durchmesser von 190 mm bietet das Lampengehäuse eine hohe Flexibilität und eignet sich für die Verwendung in vielen Bereichen. Ebenfalls praktisch: die individuelle Größe der Bohrlochöffnung sowie die werkzeuglose Rohreinführung von M20 und M25 Rohren in Sekundenschnelle. Ein Verlust der Rohre ist dank sicherer Zugentlastung mit der Betondeckendose ausgeschlossen.
 

Die Vorteile unseres Lautsprechergehäuses auf einen Blick:

  • betondicht
  • sichere Zugentlastung
  • Setzungsungenauigkeiten korrigierbar
  • individuelle Größe der Bohrlochöffnung
  • werkzeuglose Rohreinführung
  • mit und ohne Magnet erhältlich
  • kompakte Bauform mit Mineralfaserplatte (Durchmesser 195 mm)
 

Das Betoneinbaugehäuse lässt sich schnell montieren

Mit unserer Dose mit Mineralfaserplatte ist eine schnelle und unkomplizierte Montage möglich. Dazu einfach den Deckel der Dose mit Nägeln oder Magnet auf der Schalung befestigen, das Gehäuse einstecken, die Öffnung mit einem Cuttermesser einschneiden und Rohre einführen. Leichte Ungenauigkeiten lassen sich auch nach dem Setzen mühelos korrigieren, ein Nacharbeiten ist bei der Betondeckendose nicht notwendig, denn das Abschneiden der Rohre entfällt.  
 
Vorteile
● Kein Verlust der Rohre durch sichere Zugentlastung
● Durch Membrantechnik kein Eintritt von Beton möglich
● Setzungsungenauigkeiten ohne Aufwand korrigierbar
● Individuelle Größe der Bohrlochöffnung
● werkzeuglose Rohreinführung in Sekundenschnelle
● Kein Abschneiden der Rohre mehr nötig
Technische Daten
Material: Kunststoff (Polypropylen)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

P713M
Inhalt: 1 Stück (3.293,00 € / 100 Stück *)
32,93 € *
32,93 € *

* zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

XL 190 Einbaugehäuse P713/P713M

Das XL 190 Einbaugehäuse P713 - ein betondichtes Leuchteneinbaugehäuse

Die Leuchtengehäuse P713/P713M zeichnen sich durch ihre praktische Magnetbefestigung und exakten Positionierungsmöglichkeiten aus. Dank Membrantechnik ist die Leuchtendose zudem absolut betondicht, während sich Setzungsungenauigkeiten bei der Deckendose ohne großen Aufwand korrigieren lassen. Dank der kompakten Bauform und einem Durchmesser von 190 mm bietet das Lampengehäuse eine hohe Flexibilität und eignet sich für die Verwendung in vielen Bereichen. Ebenfalls praktisch: die individuelle Größe der Bohrlochöffnung sowie die werkzeuglose Rohreinführung von M20 und M25 Rohren in Sekundenschnelle. Ein Verlust der Rohre ist dank sicherer Zugentlastung mit der Betondeckendose ausgeschlossen.
 

Die Vorteile unseres Lautsprechergehäuses auf einen Blick:

  • betondicht
  • sichere Zugentlastung
  • Setzungsungenauigkeiten korrigierbar
  • individuelle Größe der Bohrlochöffnung
  • werkzeuglose Rohreinführung
  • mit und ohne Magnet erhältlich
  • kompakte Bauform mit Mineralfaserplatte (Durchmesser 195 mm)
 

Das Betoneinbaugehäuse lässt sich schnell montieren

Mit unserer Dose mit Mineralfaserplatte ist eine schnelle und unkomplizierte Montage möglich. Dazu einfach den Deckel der Dose mit Nägeln oder Magnet auf der Schalung befestigen, das Gehäuse einstecken, die Öffnung mit einem Cuttermesser einschneiden und Rohre einführen. Leichte Ungenauigkeiten lassen sich auch nach dem Setzen mühelos korrigieren, ein Nacharbeiten ist bei der Betondeckendose nicht notwendig, denn das Abschneiden der Rohre entfällt.  
 

XL 190 Einbaugehäuse P713/P713M

Das XL 190 Einbaugehäuse P713 - ein betondichtes Leuchteneinbaugehäuse

Die Leuchtengehäuse P713/P713M zeichnen sich durch ihre praktische Magnetbefestigung und exakten Positionierungsmöglichkeiten aus. Dank Membrantechnik ist die Leuchtendose zudem absolut betondicht, während sich Setzungsungenauigkeiten bei der Deckendose ohne großen Aufwand korrigieren lassen. Dank der kompakten Bauform und einem Durchmesser von 190 mm bietet das Lampengehäuse eine hohe Flexibilität und eignet sich für die Verwendung in vielen Bereichen. Ebenfalls praktisch: die individuelle Größe der Bohrlochöffnung sowie die werkzeuglose Rohreinführung von M20 und M25 Rohren in Sekundenschnelle. Ein Verlust der Rohre ist dank sicherer Zugentlastung mit der Betondeckendose ausgeschlossen.
 

Die Vorteile unseres Lautsprechergehäuses auf einen Blick:

  • betondicht
  • sichere Zugentlastung
  • Setzungsungenauigkeiten korrigierbar
  • individuelle Größe der Bohrlochöffnung
  • werkzeuglose Rohreinführung
  • mit und ohne Magnet erhältlich
  • kompakte Bauform mit Mineralfaserplatte (Durchmesser 195 mm)
 

Das Betoneinbaugehäuse lässt sich schnell montieren

Mit unserer Dose mit Mineralfaserplatte ist eine schnelle und unkomplizierte Montage möglich. Dazu einfach den Deckel der Dose mit Nägeln oder Magnet auf der Schalung befestigen, das Gehäuse einstecken, die Öffnung mit einem Cuttermesser einschneiden und Rohre einführen. Leichte Ungenauigkeiten lassen sich auch nach dem Setzen mühelos korrigieren, ein Nacharbeiten ist bei der Betondeckendose nicht notwendig, denn das Abschneiden der Rohre entfällt.  
 

Das Einbaugehäuse wird bei uns per Magnet eingesetzt. Durch die Membrantechnik ist die Rohreinführung einfach und es tritt auch kein Beton.

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.